Susanne Maria Bindner

wurde am 5. Oktober 1954 in dem kleinen schwäbischen Städtchen Calw geboren.

Suse, wie sie auch heute noch von ihrer Familie und vielen Freunden genannt wird, wuchs mit fünf jüngeren Geschwistern auf einem kleinen Bauernhof in Simmersfeld (Baden Württemberg) auf. Dort ist auch heute noch daheim - jedoch nicht mehr auf dem Bauernhof er ist 1972 bis auf die Grundmauern abgebrannt.

Seit 1984 lebt und arbeitet sie mit Ihrem Mann in Waldbronn, einer sehr schönen Gegend zwischen Pforzheim und Karlsruhe.
Schon während ihrer Kindheit, die liebevoll aber auch von Arbeit geprägt war, erträumte sie sich wunderschöne Geschichten von der großen weiten Welt und malte sie sich in ihren Gedanken in wunderschönen Bildern selbst.
Beim Heu einholen oder Kartoffeln aufsammeln, beim füttern der Tiere oder auch wenn sie für die Großfamilie Wäsche bügeln musste hatte sie wunderbare Ideen und Bilder im Kopf.

Später, nachdem sie ihre kaufmännische Ausbildung abgeschlossen und im Jahre 1980 ihren heutigen Mann kennengelernt hatte durfte sie mit ihm auf ihren zahlreichen Reisen die Welt kennenlernen um festzustellen, dass es daheim immer wieder am schönsten ist.
Abhauen und wieder heim kommen. Unterwegs sein und wissen wofür. Das ist es was sie glücklich macht.

Susanne Maria Bindner arbeitet seit über 30 Jahren als selbständige Immobilienmaklerin ausschließlich für Käufer die Wohnungen als Kapitalanlagen suchen.

Ihren durch diese Arbeit sehr materialistisch bestimmten Alltag gleicht sie mit dem Schreiben von Gedichten, Kindergeschichten und Geschichten für Erwachsene aus und mit dem Malen ihrer Bilder erreicht sie nicht nur ihre eigene Seele, ihr eigenes Herz sondern auch das vieler ihrer Mitmenschen.
Da ihre Texte und Bilder fast immer mit dem gelebten Alltag zu tun haben kommt es häufig vor, dass sich die Leser und Betrachter ihrer Werke persönlich in den Geschichten und Bildern wiederfinden.
Wer sie kennt ist fasziniert von ihrer Unbekümmertheit und ihrer Freiheit zu tun was Spaß macht. Sie wirkt ansteckend mit ihrer große Liebe zu den Menschen um sie herum und allem was sie tut.

Es gelingt ihr immer wieder einen wunderbaren Bogen zu spannen zwischen Ihrer Arbeit als Immobilienexpertin und der Kunst. Beides braucht Leidenschaft und Entschlossenheit und Menschen von denen sie sagt -  sie dürfen Fehler machen aber sie sollten ihr Ding durchziehen.